Wappen Flammersfeld

Willkommen in der Ortsgemeinde Flammersfeld

Flammersfeld liegt 300m über dem Meeresspiegel in ruhiger, gesunder Höhenlage, umgeben von ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern im rheinischen Westerwald. Der Ort ist von der A3 nur 10 Minuten entfernt und über die Anschlussstelle Neuwied/Altenkirchen erreichbar.

Erfahren Sie mehr unter Gemeinde/Informationen.

 

Informationen aus dem Gemeinderat

 

Immobilien in Flammersfeld finden Sie bei der Verbandsgemeinde.

Der "Treffpunkt - Das Original" ist eine Bürgerinitiative für jedermann und trifft sich jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr im kleinen Saal im Bürgerhaus Flammersfeld.

Aktuelle Nachrichten

Artikel vom 16.10.2018

Polizei informierte bei der Lebenshilfe

Im Rahmen einer Verkehrssicherheitsmaßnahme in Theorie und Praxis bei der Lebenshilfe in Flammersfeld informierte Polizeihauptkommissar Werner Eichelhardt von der Polizei Altenkirchen 16 Menschen mit Einschränkungen, unter...[mehr]


Artikel vom 08.10.2018

40. Raiffeisen-Veteranenfahrt

Einer der Höhepunkte der alljährlichen Herbstzeit in der Ortsgemeinde Flammersfeld und Umgebung ist die traditionelle Raiffeisen-Veteranenfahrt. Gesamtsieger der rund 130 Kilometer langen 40. Rundfahrt die am Samstag durch den...[mehr]


Artikel vom 04.10.2018

Sanierung der Stirnseite der Trauerhalle des Flammersfelder Friedhofes abgeschlossen

Die Sanierung der Stirnseite der Trauerhalle auf dem kommunalen Friedhof in Flammersfeld ist abgeschlossen. Wie der Vorsitzende des Friedhofzweckverbandes Klaus Wiesemann informierte, kostete die Maßnahme rund 21000 Euro. Die...[mehr]


Artikel vom 26.09.2018

Pflegedorf Flammersfeld

Die im Juni begonnenen Bauarbeiten für ein rund acht Millionen teures Pflegedorf der  Lebenshilfe für den Kreis Altenkirchen in Flammersfeld Auf der Brück laufen auf Hochtouren. Jochen Krentel, Geschäftsführer der...[mehr]


Weitere Nachrichten unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterAktuelles

und Öffnet internen Link im aktuellen FensterInfos aus dem Gemeinderat